Solide Leistungen an der Beach-SM

Vom 26. bis 28. August 2016 fanden die Schweizer Meisterschaften in Tenero statt. Die sechs Vertreter des BTV Aarau konnten mit gemischte Resultaten auftrumpfen:

Kategorie U15 Damen
Ella Ammeter (BTV) / Deborah Bertoli (AG)
9. Rang, sie kamen bei ihrer erstmaligen Teilnahme in die 2. Runde und waren sehr nahe an einer Überraschung um sich für die 3. Runde zu qualifizieren.

Kategorie U17 Damen
Fabienne Payá (BTV) / Sara Müller (AG)
Leider waren die späteren Schweizer Meister an ihrer ersten Teilnahme eine Nummer zu gross. Die zweite Mannschaft spielte stabiler und weniger „verkrampft“, weshalb sie nach der ersten Runde ausschieden.

Kategorie U17 Herren
Lukas Müller (noch-BTV) / Jonathan Jordan (BS)
Sie erspielten sich den sehr guten 2. Rang => SILBER.

Daniel Moser (noch-BTV) / Yves Charpilloz (noch-BTV)
Leider schieden auch sie an ihrer ersten Teilnahme in der ersten Runde nach aus und beendeten die SM auf dem 7. Rang.

Kategorie U19 Damen
Shana Zobrist (noch-BTV) / Lea Baumann (AG)
Sie kamen in die zweite Runde, mussten danach aber ausscheiden.

Trotz allem ein guter (Ausbildungs)-Erfolg für unseren Verein. Immerhin schafften es 6 Teilnehmer aus unseren Reihen es an die Beach Schweizer Meisterschaften.
Alle haben Potential nach oben, lassen wir uns überraschen, wie der Werdegang dieser Spieler(Innen) aussehen wird. Wir werden sie sicher wieder in der Halle antreffen.
Leider verlassen alle „noch-BTV“-ler den Verein um nächste Saison in höheren Ligen zu spielen. Wir wünschen Ihnen alles Gute in ihrer Volleyballzukunft.