DJA2 1. Turnier für das neue Team VCSK/BTV

1. Turnier A2 VCSK-Aarau

Nachdem alle Autos den Weg nach Neuendorf fanden und niemand verloren ging, machten wir uns in den Gängen der Turnhalle ans Einlaufen. In der Halle war der Platz knapp und so suchten wir uns in den Ecken ein Plätzchen um trotz allem noch einen Ball in den Fingern gehabt zu haben. Kurz vor 12Uhr waren wir alle bereit, uns in den ersten Kampf zu stürzen und unser bestes zu geben. Unsere Bemühungen haben sich gelohnt und wir konnten beide Sätze gegen Neuenhof  für uns entscheiden. Nachdem wir etwa eine Stunde Pause hatten, konnten wir jedoch nicht an unserer Siegessträhne anknüpfen, auch weil der Gegner stärker war als der vorherige. So kam es zu mehreren ziemlich knappen Spielen, welche sich teilweise für uns, seltener für den Gegner entschieden. Nach vier Gruppenspielen kam es dann zu Quervergleichen mit dem anderen Team der 1. Stärkeklasse. Leider verloren wir diesen Halbfinal und konnten „nur“ noch um Rang 3. oder 4. kämpfen. Wie bei allen Spielen ging auch der kleine Final nicht auf Punkte sondern auf Zeit. Auch wenn wir den ersten Satz gewannen, konnten wir schlussendlich nicht den 3. Rang erreichen. Wir verloren den zweiten Satz und leider hatten unsere Gegner das bessere Punkteverhältnis.

Auch wenn wir an diesem Tag einige Tiefs hatten, waren es tolle Erfahrungen, die wir als neues Team sammeln konnten. Zum Ausklang des Tages nahmen wir mit unseren gewonnenen McDonalds Gutscheinen die verbrannten Kalorien wieder zu uns.

Nun freue wir uns schon auf das nächste Wochenende, wo wir in Basel beweisen können, was wir wirklich können und ganz nach unserem Schlachtruf „GOT GOALS“ viele Punkte sammeln.

jn1_2010